Projekt der Techniker Krankenkasse (TK) zum elektronischen Rezept (E-Rezept)

So funktioniert das E-Rezept der TK: Der TK-Versicherte registriert sich anhand einer Teilnahmebescheinigung bei der Techniker Krankenkasse. Um den innovativen Service des E-Rezeptes nutzen zu können, benötigt er nur sein Smartphone mit den Betriebssystemen Android oder iOS und einer kostenlosen App. Damit bekommt der Versicherte sein Rezept und den dazugehörigen QR-Code auf sein Handy geschickt und kann so das E-Rezept in der Apotheke einlösen.

Voraussetzung zur Teilnahme zum E-Rezept-Modellprojekt der TK:
Beitritt zum Vertrag der TK § 140 a SGB V (Besondere Versorgung)
Um die E-Rezepte verarbeiten zu können, müssen Sie dem Vertrag der TK nach § 140 a SGB V (Besondere Versorgung) beitreten.
Den Vertrag inkl. Beitrittserklärung erhalten Sie von der TK, hierzu bitte eine E-Mail senden an:
erezept@tk.de.

Registrierung bei eHealth-Tec unter www.e-Rezept.de
Überblick über den Registrierungsprozess für das E-Rezept

> Erklärvideo zum Registrierungsprozess bei eHealth-Tec
 

Seien Sie dabei! Mit uns zum E-Rezept-Modellprojekt.
Anmeldung für das eRezept bei NARZ/AVN: