Projekt der Techniker Krankenkasse (TK) zum elektronischen Rezept (eRezept)

So funktioniert das eRezept der TK: Der TK-Versicherte registriert sich anhand einer Teilnahmebescheinigung bei der Techniker Krankenkasse. Um den innovativen Service des eRezeptes nutzen zu können, benötigt er nur sein Smartphone mit den Betriebssystemen Android oder iOS und einer kostenlosen App. Damit bekommt der Versicherte sein Rezept und den dazugehörigen QR-Code auf sein Handy geschickt und kann so das eRezept in der Apotheke einlösen.

Voraussetzung zur Teilnahme zum eRezept-Modellprojekt der TK:
Beitritt zum Vertrag der TK § 140 a SGB V (Besondere Versorgung)
Um die eRezepte verarbeiten zu können, müssen Sie dem Vertrag der TK nach § 140 a SGB V (Besondere Versorgung) beitreten.
Den Vertrag inkl. Beitrittserklärung erhalten Sie von der TK, hierzu bitte eine E-Mail senden an:
erezept@tk.de.

Registrierung bei eHealth-Tec unter www.e-Rezept.de
Überblick über den Registrierungsprozess für das eRezept

> Erklärvideo zum Registrierungsprozess bei eHealth-Tec
 

Seien Sie dabei! Mit uns zum eRezept-Modellprojekt.
Anmeldung für das eRezept bei NARZ/AVN: